S T O R Y

Seit die Shapeshifter ihren Anführer gefunden haben und sich immer mehr nach Fairness sehnen, spitzt sich die Lage zu. Shapeshifter formieren sich gegen die Vampire. Hexen suchen sich zu Zirkeln zusammen. Die Situation in New York ist angespannt. Manche munkeln, dass ein Krieg ausbrechen könnte.

BITTE LEST DIE NEWS DAZU!
P L O T

Der 2. Akt
Der vampirtötende Virus wurde von der Division neu spezifiziert. Die Genesis konnte die einzigen Fälle in sofortige Quarantäne verweisen.

Witches
Hexen werden aktiver. Ein bösartiger Zirkel sucht nach seinen Verrätern, die sich neu formieren, um seinen Untergang hervor zu bringen.
I N P L A Y

Oktober 2016 - März 2017

WETTER IN NEW YORK

ACHTUNG!
Shifter gegen Vampire // Lazaruskinder auf freiem Fuß // Zahl vampirneugieriger Touristen 2017 bei 73,5 Mio.
T E A M

sind immer für euch da.


Schickt uns einfach eine PN oder meldet euch im Support!

Derzeit ist niemand abwesend!
Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Genesis Corporation
#1



Genesis Corp. Inc.



Die GENESIS CORP. INC. ist DAS führende Wirtschaftsunternehmen in New York und kämpft um die wirtschafliche Vorherrschaft, es gibt nichts, wo diese Organisation ihre Finger nicht im Spiel hat.
Der Hauptgeschäftssitz befindet sich mitten im Herzen von New York, besser gesagt mitten in Manhatten und führt noch kleinere Zweigstellen im Ausland. Die Genesis Corporation ist Lieferant für sämtliche Blutresourcen der Stadt, da sie einst die meisten Blutbanken New Yorks aufgekauft hat, die nun unter ihr steht. Die Firma verfügt über einen gewaltigen Laborkomplex und eine ebenso ausgebaute, große Forschungsabteilung, die immer wieder neue Möglichkeiten für Sicherheitssysteme, Überwachungssysteme und Computermodelle bereit hält, die besonders das Abkommen sichert und die Gesetze unterstützt die für ein Miteinander von Mensch und Vampir von Nöten sind.

Inhaber der Firma ist Lucrezia de St.Claire (Ursprung der Vampire und die Dame, die den Kooperationsvertrag mit den Menschen ausgehandelte) höchst persönlich, die Geschäftsleitung untersteht jedoch Natascha Romanowa. Die Firma beschäftigt mehrere Vampire, jedoch auch Menschen die Hand in Hand zusammen arbeiten und die Stadt mit ihrer Arbeit unterstützen.

Was die Welt nicht weiß...
Die Genesis Corporation unterstützt ausschließlich die Vampire. Sie stellt Blutkonserven mit dem gewissen "Pfiff" her, indem Sie mit diversen Blutproben expirimentiert und sie zusammen mischt. Dies geschieht indem Jäger der Genesis Corporation ausgesandt werden um Shapeshifter und spezielle individuelle Wesen (Hexen, Medien, manchmal sogar Vampire die heraus stechen) fangen lässt und sie als Versuchskanninchen benutzt um Blut gehaltvoller zu machen oder ihm eine Note zu verleihen die dem Vampir kurze Zeit einen Vorteil verschafft. Bisweilen wurden dadurch folgende Fortschritte erzielt:
  • Blut, das einem Vampir für 24 Stunden ermöglicht ins Sonnenlicht zu gehen
  • Blut, das eine aphrodisierende Wirkung aufweist
  • Blut, das einem Vampir die Möglichkeit gibt ohne Schlaf auszukommen
  • Blut, das eine highmachende Wirkung erzielt
  • Blut, das die Körperkraft für etwa drei Stunden erhöht
Achtung: All diese Wirkungsweisen bringen Nebenwirkungen mit sich und bieten nur Aufschub für etwas das der vampirische Körper ausgleichen muss. Ist der Vampir fähig im Sonnenlicht umher zu wandeln, erleidet er nachdem die Wirkung abgeflaut ist starke Schmerzen und Verbrennungen, bei Schlafdefizit, holt ihn wesentlich später Schwäche und Müdigkeit ein, zudem kann er aufgekratzt oder gar aggressiver werden. Ebenso verhält es sich, wenn er seine Körperkraft steigert. Von aphrodisierendem und "highmachendem" Blut drohen Horrortrips wie man sie von anderen Drogen kennt.

Besondere Erfindungen der Genesis Corp.

-Vampfinder 6524-
Der sogenannte "Vampfinder" ist nichts Anderes als ein Sender, der am Herzen eines Vampirs angebracht wird. Er sendet ein Signal aus das den toten Muskel stimuliert, sodass ein Herzschlag simuliert wird,  zudem ist der Sender mit einem GPS Signal gekoppelt, sodass der Vampir überwacht werden kann. Der Ausschlag des Herzens (das nun handelt wie das eines Menschen und somit mal stärker oder mal weniger stark schlägt) wird aufgezeichnet und gibt darüber Auskunft was der Vampir wann tut. Dieses Gerät verfügt zudem über einen Mechanismus der den Sender im Körper des Vampirs zur Selbstzerstörung animiert, das Herz wird von innen heraus zerrissen und der Vampir stirbt. Diese Erfindung ist noch in der Probephase,wird jedoch in mancherlei Fällen bei Vampiren angewendet die gegen das Abkommensgesetz verstoßen haben.

-Neuerschaffung eines Vampirs-
Was vollkommen verrückt klingt, ist tatsächlich etwas an dem die Genesis schon seit einer geraumen Weile arbeitet: Die Möglichkeit einen bereits lebenden Vampir erneut zu verwandeln. Wie das geht? Der neu zu verwandelnde Vampir wird bis auf den letzten Tropfen Blut ausgesaugt oder zur Ader gelassen und schließlich mit dem Blut des neuen Schöpfers (welches natürlich mit anderem Blut angereichert werden muss) wieder aufgefüllt. Dieser Vorgang ist ziemlich schmerzlich und auslaugend für den Vampir der neu erschaffen werden soll. Diese Art Vorgehensweise soll die Möglichkeit bieten junge und schwache Vampire stärker zu machen, indem man sie mit wesentlich älterem Blut neu erschafft. Das Dumme dabei ist jedoch, das es bisher nicht gelungen ist einen Vampir neu zu erschaffen, ohne das dieser den Verstand verliert. Die Möglichkeit einer Neuerschaffung ist nur durch die Genesis Corporation selbst unter Laborbedingungen möglich und wird selbst unter den dort arbeitenden Kollegen recht skeptisch betrachtet. Diese Möglichkeit ist nur unter Vorbehalt und in Absprache mit dem Team möglich!



>> Zum Gesuch <<

© Beyond The Rules


In PDF umwandeln Zitieren

#2



Children of Lazarus



Die Laborratten

Die Genesis Corporation ist dafür bekannt, ihre Finger eigentlich überall im Spiel zu haben. Was weniger bekannt ist, ist das weit unten in dem großen Firmengebäude Dinge in den Laboren vor sich gehen, die nicht in die Außenwelt gelangen dürfen. Ausgebildete Jäger werden auf besondere Wesen aufmerksam gemacht, die sie einfangen müssen, lebendig, koste es was es wolle. Wozu? Um die verschiedensten Rassen zu erforschen und sicher zu stellen, dass der Vampir auch wirklich an oberster Spitze bleibt. Wie sollte das anders gehen als sich mit dem Feindesbild bekannt zu machen und heraus zu finden ob es möglich ist Rassen untereinander auch zu mischen. Wäre es nicht super, wenn man Vampire in ein schier unbesiegbares Wesen verwandeln könnte, das sich wie ein Shapeshifter verwandeln kann, ohne die Schwächen zu haben? Wäre es nicht gut, wenn Vampire plötzlich wie Hexen mit Blitzen um sich schießen könnten? Göttergleich mögen manche es nennen, kranker Wahnsinn sagen Andere dazu. Was auch immer man davon halten will, es ist ein Fakt, dass die Genesis Corporation in ihren Laboren dergleichen durchführt.

Bisher jedoch nur bedächtig und alle Schwächen sind leider bisweilen auch nicht ausgemerzt.

Fakten der Children of Lazarus:
  • vorwiegend junge, kräftige und talentierte Wesen werden für diese Expirimente heraus gepickt.

  • Bisher gibt es nur einen Probanten von jeder Rasse

  • Kreuzungen der Rassen sind nur zwischen zwei Wesen möglich, niemals mit mehreren
    verschiedenen Rassen.

  • Die größten Schwächen der Rassen bleiben: Sonnenlicht, Salz, Silber, Energieverlust

  • Für jede rassenfremde Fähigkeit, fällt eine rassetypische Fähigkeit weg


Rückverfolgbarkeit

Die Children of Lazarus sind für den "Außendienst" gedacht. Nach erfolgtem und geglücktem Expiriment wird der Probant in die Freiheit entlassen. Um weiterhin das Expiriment im Auge behalten zu können, wird jeder Probant mit einem Zeichen versehen. Unter diesem Zeichen, unterhalb der Haut wird dem Wesen ein Chip eingepflanzt, der beim Auslesen sämtliche Daten wie: Art des Wesens, Alter des Wesens, spezielle Fähigkeiten etc. aufzeigt und auf eine geheime Akte in der Genesis Corporation verweist.

Während das Tattoo natürlich nicht zu übersehen ist, weiß kein Proband, dass ihm ein Chip implantiert wurde und sollte der gefunden werden, kann er dennoch nicht einfach entfernt werden. Sensoren im Chip reagieren auf jegliche Berührung von jedem Material, das nicht zu dem Körper gehört, in dem er sitzt, und sendet ebenso Stromstöße als erste Warnung an das Herz. Der Herzrythmus wird über die Dauer der Berührung am Chip gestört und je länger diese Berührung besteht, desto kritischer wird es mit dem Herzrhythmus, bishin zum temporären Herzstillstand.
Zusätzlich kann der Chip explodieren, sobald er dem Körper vollständig entnommen wird; einzig die Genesis kann diesen Chip entfernen, da sie die nötigen Mittel haben.

Im April 2016 sind die Probanden aus den Laboren in die Stadt entlassen worden um zu prüfen, wie sie außerhalb der Labore mit den neuen Fähigkeiten umgehen können.


Bereits vergebene Probanden:
  • Vampir 0/1 frei

  • Shapeshifter 0 /1  frei

  • Dämon 0 /1 frei

  • Hexe 0/1 frei



© Beyond The Rules


In PDF umwandeln Zitieren



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste